Digital

Interessentenkontakt

Veröffentlicht

Ihre Website bringt einen Interessentenkontakt

Fast jedes Unternehmen besitzt eine Website. Und genau hier beginnt schon das Problem. Denn wieso besitzt man eine Website? Wieso BENUTZT man diese nicht? Ist die Website doch das ideale Mittel zur Interessentenkontakt-Generierung. Interessenten suchen im Web nach Produkten, die Sie anbieten. Durch perfekte Suchmaschinenoptimierung haben Sie es zu einer Top-Platzierung gebracht.

Wozu dieser ganze Aufwand, wenn Sie jetzt nicht die Interessentenkontakte betreuen.

Wer schaut was?

Google Analytics ist das perfekte Werkzeug zum Herausfinden, was die Besucher interessiert. Es zeigt aber auch, wo sie wieder abspringen. Meist ohne Kontaktdaten hinterlassen zu haben. Das Analytics-Tool unterstützt uns hier sehr umfassend und ist auch relativ einfach zu lesen. Die Grundeinstellungen macht Ihr Programmierer üblicherweise gleich mit.

Hat sich ein Kunde für ein bestimmtes Angebot interessiert sollten wir es ihm leicht machen, bei uns zu bleiben. Dazu gibt es ein paar ganz einfache Tricks.

Ich hab einen Interessenten!

Das Interesse ist geweckt. Jetzt sollten wir dran bleiben. Die Betrachter von Webseiten  fordern wir zu einer Handlung auf. Klingt aufdringlich, funktioniert aber bestens. Buttons mit „Mehr erfahren“ regen die Besucher zum Klicken an. Er kommt auf mein Kontaktformular. Damit ich genauere Infos schicken kann benötige ich nur wenige Daten.

Keine endlosen Formulare!

Nach neuesten Studien geben Kunden ungern Telefonnummern her. Genauso ist es nicht notwendig unendliche Formulare vorzulegen. Überfordern sie die Interessenten nicht mit Fragen zu Hobbies, Postadresse usw., wenn Sie einen e-Mail-Kontakt anbieten. Sie können später immer noch Ihre Datenbank auffüllen und Wissen über Ihre Kunden sammeln. Am besten gibt es ein Namens- und eine e-Mail-Feld. Somit ist der Besucher schnell fertig mit Ausfüllen und  die Wahrscheinlichkeit, den Kontakt zu bekommen ist sehr hoch. Die Grundregel besagt: maximal vier Fragen!

Noch ein Tipp:

Remarketing ist mittlerweile sehr einfach. Nutzen Sie diese tolle Form der Verfolgung von einem Interessentenkontakt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.